Ethische, ökologische und soziale Lebensmittelproduktion

Um eine für den Planeten und den Menschen gesunde Ernährung sicherzustellen, dürfen wir nicht nur unseren eigenen Umgang mit den Lebensmitteln betrachten, sondern wir müssen unseren Blick nach außen richten: Die größte Wirkung innerhalb unserer Wertschöpfungskette kann nämlich erzielt werden, wenn die nachhaltige Produktion der Lebensmittel sichergestellt werden kann: Der Anbau muss so ökologisch wie möglich gestaltet und soziale sowie ethische Aspekte müssen berücksichtigt werden. Für unseren Einkauf spielen deshalb Lebensmittel aus fairem Handel und tierische Produkte aus artgerechter Haltung eine ganz zentrale Rolle. Dafür bauen wir schrittweise unser Sortiment an besonders nachhaltigen Produkten aus.

“Wir setzen uns für eine nachhaltige Lebensmittelproduktion ein und kaufen deshalb Produkte aus ökologischer und verantwortungsbewusster Produktion.” Christian Keller-Hoehl, Supply Chain Operations Director

Biodiversität

Durch den Einkauf von Produkten aus ökologischer Produktion leisten wir einen Beitrag zum Erhalt von gesunden Böden, der Artenvielfalt und zu einer generell nachhaltigen Landwirtschaft. Beispielsweise wird in Zukunft ein Großteil des in der Küche verwendeten Honigs von fleißigen Bienen aus einer österreichischen Bio-Imkerei stammen. Darüber hinaus verpflichten wir uns dazu, ausschließlich Fische und Meeresfrüchte, die MSC- oder ASC-zertifiziert sind (Ausnahme Crevetten) zu verwenden.  

Regionalität & Tierwohl

Um zuverlässige und nachhaltige Lieferketten sicherzustellen, beziehen wir einen Großteil unserer Produkte aus Österreich. Beispielsweise stammt unser gesamtes Rind-, Kalb- und Schweinefleisch aus Österreich. Auch die Eiprodukte stammen aus inländischer Freilandhaltung. Dafür pflegen wir seit vielen Jahren Partnerschaften mit regionalen Produzenten und Lieferanten. Zudem haben wir eine sehr effiziente Logistik, mit der wir einen klimafreundlichen Transport der Lebensmittel sicherstellen können. Vier Restaurants von SV Österreich tragen bereits das AMA-Gütesiegel und fünf weitere kaufen bereits nach den AMA Kriterien ein und werden in den nächsten Wochen zertifiziert.